Link verschicken   Drucken
 

Einwohnermeldeamt

Ansprechpartner: Frau Voß (Leiterin)
  Frau Hänisch
  Frau Lopez
Erreichbarkeit: 036201/666-24
E-Mail:

 

Leistungen:

 

Abmeldung

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: keine

 

Bemerkung:

  • nur bei Wegzug aus einer Nebenwohnung oder ins Ausland notwendig
  • Meldung innerhalb von zwei Wochen nach Auszug erforderlich
  • eine Familie mit den gleichen bisherigen und künftigen Wohnungen kann sich von einem Meldepflichtigen vertreten lassen

Anmeldung


Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: keine

 

Bemerkungen:

  • Meldung innerhalb von zwei Wochen nach Zuzug erforderlich
  • persönliche Vorsprache des Meldepflichtigen
  • eine Familie mit den gleichen bisherigen und künftigen Wohnungen kann sich von einem Meldepflichtigen vertreten lassen

Auskunft aus dem Gewerbezentralregister

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass
  • Anschrift des Empfängers bei Belegart 9

 

Gebühr: 13,00 €

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache oder Antragsstellung mit Vollmacht
  • Dauer von der Antragstellung bis zum Erhalt ca. 7-10 Tage

Befreiung von der Ausweispflicht

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: keine


Beglaubigung

 

Benötigte Unterlagen:

  • Originaldokumente
  • zu beglaubigende Kopien oder Abschriften

 

Gebühr:

  • Beglaubigungen von Unterschriften: 2,50 €
  • Beglaubigungen von Abschriften, Fotokopien usw. : 1,50 € + Fotokopie DIN A 4 je Stück 0,25 €

 

Bemerkungen:

  • zu beglaubigende Unterschriften müssen im Einwohnermeldeamt geleistet werden
  • Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden, die beim zuständigen Standesamt wiederbeschafft werden können, dürfen nicht beglaubigt werden!

Biometrische Passbilder

 

  • Biometrische Passbilder können direkt vor Ort erstellt werden.

 

Gebühr:

  • 1 digitales Bild:       7,00 €
  • 4 gedruckte Bilder: 9,00 €

 

Bemerkungen:

  • digitale Bilder werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach Dokumentenausstellung gelöscht
  • um die vielen Bedingungen an die Biometrietauglichkeit eines Passbildes einzuhalten, erfolgt dieser Service erst ab einer Körpergröße von 1,20 m

Express-Reisepass

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr:

  • 69,50 € bei Antragstellung vor dem 24. Lebensjahr
  • 92,00 € bei Antragstellung ab dem 24. Lebensjahr

 

Gültigkeit:

  • 6 Jahre bis zum 24. Lebensjahr
  • 10 Jahre ab dem 24. Lebensjahr

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache bei Antragstellung ab dem 6. Lebensjahr
  • Größe und Augenfarbe des Antragstellers müssen angegeben werden
  • Herstellungsdauer ca. 3 Werktage bei Antragstellung bis 12 Uhr
  • Abholung des Reisepasses kann durch eine bevollmächtigte Person erfolgen( Vollmacht zur Abholung eines Reisepasses )

Fischereischein

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass
  • Prüfungszeugnis
  • 1 Passbild

 

Gebühr:

  • 10,00 € Jugendfischereischein
  • 19,00 € Vierteljahresfischereischein
  • 17,50 € Jahresfischereischein
  • 37,00 € Fünfjahresfischereischein
  • 58,00 € Zehnjahresfischereischein
  • 220,00 € Fischereischein auf Lebenszeit

 

Bemerkung:

  • Der Vierteljahresfischereischein berechtigt zum Fischen mit der Handangel. Eine Erteilung erfolgt ohne Sachkundenachweis an Personen, die mindestens das 14. Lebensjahr vollendet haben. Der Vierteljahresschein darf pro Person nur einmal je Kalenderjahr erteilt werden.

Führungszeugnis

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass
  • Anschrift des Empfängers bei Belegart O
  • schriftlicher Nachweis bei einem erweiterten Führungszeugnis

 

Gebühr: 13,00 €

 

Gültigkeit: 3 Monate

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache oder Antragstellung mit Vollmacht
  • Dauer von der Antragstellung bis zum Erhalt ca. 7-10 Tage


Seit dem 01. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz im Online-Portal zu beantragen. Voraussetzungen für den Online-Antrag sind der neue elektronische Personalausweis, der für die Online-Ausweisfunktion freigeschaltet sein muss und ein passendes Kartenlesegerät.


Haushaltsbescheinigung

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass

 

Gebühr: 7,00 €, bei Auskünften für Behörden kostenlos

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache oder postalisch

Kinderreisepass

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: 13,00 € bei Ausstellung

               6,00 € bei Verlängerung

 

Gültigkeit: max. bis 1 Tag vor dem 12. Geburtstag, jedoch höchstens 6 Jahre

 

Bemerkung:

  • wird sofort ausgestellt
  • persönliche Vorsprache eines Sorgeberechtigten erforderlich
  • Kinder ab dem 10. Lebensjahr müssen bei der Antragstellung vorsprechen und unterschreiben
  • Größe und Augenfarbe des Kindes müssen angegeben werden

Meldebescheinigung

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass

 

Gebühr: 7,00 €, bei Auskünften für Behörden kostenlos

 

Gültigkeit: 3 Monate

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache oder postalisch

Melderegisterauskunft

 

Benötigte Unterlagen:

  • schriftliches Auskunftsersuchen oder persönliche Vorsprache

 

Gebühr:

  • einfache Auskünfte: 8,00 € je Auskunft
  • erweiterte Auskünfte: 12,00 € je Auskunft

Personalausweis

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr:

  • 22,80 € bei Antragstellung bis zum 24. Lebensjahr
  • 28,80 € bei Antragstellung ab dem 24. Lebensjahr

 

Gültigkeit:

  • 6 Jahre bis zum 24. Lebensjahr
  • 10 Jahre ab dem 24. Lebensjahr


Bemerkung:

  • Ausweispflicht ab dem 16. Lebensjahr
  • persönliche Vorsprache bei Antragstellung
  • Größe und Augenfarbe des Antragstellers müssen angeben werden
  • Herstellungsdauer ca. 2-3 Wochen
  • Abholung des Personalausweises kann durch eine bevollmächtigte Person erfolgen ( Vollmacht zur Abholung eines Personalausweises )

Reisepass

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr:

  • 37,50 € bei Antragstellung vor dem 24. Lebensjahr
  • 60,00 € bei Antragstellung ab dem 24. Lebensjahr
  • 32,00 € zusätzlich zur o.g. Gebühr bei Expresspass (in 72 Stunden)

 

Gültigkeit:

  • 6 Jahre bis zum 24. Lebensjahr
  • 10 Jahre ab dem 24. Lebensjahr

 

Bemerkung:

  • persönliche Vorsprache bei Antragstellung
  • Größe und Augenfarbe des Antragstellers müssen angegeben werden
  • Herstellungsdauer ca. 3-4 Wochen
  • Abholung des Reisepasses kann durch eine bevollmächtigte Person erfolgen        ( Vollmacht zur Abholung eines Reisepasses )

Übermittlungssperre/Auskunftssperre

 

Benötigte Unterlagen:

 

Bei einer Auskunftssperre sollte ein formloser und schriftlicher Antrag, sowie Nachweise (z.B. polizeiliche oder gerichtliche Verfahren und Urteile etc.) beigefügt werden

 

Gebühr: keine

 

Bemerkung:

  • Das Löschen einer Übermittlungssperre muss durch eine schriftliche Erklärung im Einwohnermeldeamt erfolgen.
  • Die Auskunftssperre endet mit Ablauf des zweiten auf die Antragsstellung folgenden Kalenderjahres. Sie kann auf Antrag verlängert werden.

Ummeldung

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass
  • Wohnungsgeberbescheinigung
  • bei Vertretung sind die Dokumente der übrigen Angehörigen zwecks Anschriftenänderung mit vorzulegen

 

Gebühr: keine

 

Bemerkung:

  • Meldung innerhalb von zwei Wochen nach Umzug erforderlich
  • eine Familie mit den gleichen bisherigen und zukünftigen Wohnungen kann sich durch einen Meldepflichtigen vertreten lassen

Untersuchungsberechtigungsschein

 

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis und/oder Reisepass bzw. Kinderreisepass

 

Gebühr: keine

 

Gültigkeit: bis 1 Tag vor dem 18. Geburtstag


Vorläufiger Personalausweis

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: 10,00 €

 

Gültigkeit: 3 Monate

 

Bemerkung:

  • Beantragung ausschließlich bei Vorliegen eines konkreten Anlasses
  • sofortige Ausstellung
  • persönliche Vorsprache bei Antragstellung
  • Größe und Augenfarbe des Antragstellers müssen angegeben werden

Vorläufiger Reisepass

 

Benötigte Unterlagen:

 

Gebühr: 26,00 €

 

Gültigkeit: 1 Jahr

 

Bemerkungen:

  • Beantragung nur wenn der Reisepass auch im Expressverfahren nicht mehr möglich ist
  • sofortige Ausstellung
  • persönliche Vorsprache ab dem 6. Lebensjahr
  • Antragstellung für Minderjährige durch die Sorgeberechtigten
  • Größe und Augenfarbe des Antragstellers müssen angegeben werden
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Galerie